Corona-Frühjahr und -Sommer 2022: Wir konnten in Präsenz proben und haben es genossen.

Pausengeschehen Oratorienchor Burgwedel

Von März 2022 bis jetzt zur Sommerpause konnten wir gemeinsam proben. Mit der nötigen Vorsicht. Sicherlich. Aber wir haben es genossen, die Chorschwester/den Chorbruder neben uns singen zu hören.


Anders als zu Zoom-Zeiten, als jeder in seinem Wohnzimmer nur seine eigene Stimme hörte. Oder als wir Hybrid-Proben organisiert haben, in denen es schwierig war, die Chormitglieder vor Ort und zu Hause gleichrangig zu betreuen und in den Probenalltag einzubinden.

Sogar ein normales Pausengeschehen mit persönlichem Austausch und viel entspannter Kommunikation war die letzten Monate möglich. Und auf Geburtstage unserer Chormitglieder konnte gemeinsam angestoßen werden.

Aber nicht nur gesellig war dies eine gute Zeit. Wir hatten die Gelegenheit, uns auf unser sehr anspruchsvolles Konzert am 1. Advent mit Mozart, Bach und Telemann weiter konzentriert und in Gemeinschaft vorzubereiten.

Nun hoffen wir auf einen Wiedereinstieg nach den Sommerferien, der persönliches Proben weiterhin möglich macht.